Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Sitzkissen

  1. #1
    Avatar von Bine
    Registriert seit
    10.04.2008
    Alter
    58
    Beiträge
    4.397
    Blog-Einträge
    2

    Standard Sitzkissen

    hallo

    viele von euch, die einen rollstuhl haben, haben ja auch ein sitzkissen.

    nun möchte ich mir ein sitzkissen von meiner ärztin verschreiben lassen.

    da gibt es ja verschiedene - ich brauche es, weil ich nur auf knochen sitze und das tut ja weh.

    ist es egal, welches sie mir verschreibt?

    lg sabine

  2. #2
    Moderatorin Avatar von Humpty Dumpty
    Registriert seit
    02.03.2014
    Ort
    NRW Nachrodt-Wiblingwerde
    Beiträge
    377

    Standard AW: Sitzkissen

    Hi Bine,
    am besten wendest du dich vorher an ein Sanitätshaus und lässt dich beraten. Vielleicht geben sie dir ja sogar zum Testen welche mit.
    Es gibt so viele verschiedene Arten. Da ist es wichtig, dass du die ausprobierst. Dort wird dir dann auch gesagt, was der Arzt aufschreiben soll.
    LG,
    Regina
    Humpty Dumpty sat on a wall, Humpty Dumpty had a great fall.
    All the King's horses and all the King's men, couldn't put Humpty together again.

  3. #3

    Standard AW: Sitzkissen

    Ja, das sehe ich auch wie Regina

    Es gibt soviele richtig gute Kissen, die aber sehr verschieden aufgebaut sind. Meins (Systam) passt sich z.b. an Steiß etc. so gut an, dass man wie in einer Form drin sitzt. Für einen Rollifahrer/in natürlich eine feste statische Sache.

    Wenn Du damit aber mal auf einem Stuhl und wechselnd auf der Couch, Bank, wo auch immer sitzt, dann wäre ein anderes System vielleicht noch besser. Da würde ich mich auch beraten lassen.

    GLG von Manu

  4. #4
    Moderatorin Avatar von zauberfee
    Registriert seit
    01.04.2005
    Ort
    Herzogenaurach
    Alter
    53
    Beiträge
    3.486
    Blog-Einträge
    5

    Standard AW: Sitzkissen

    Ja, Regina hat Recht, ein Sanitätshaus, das Deine Probleme kennt,
    kann Dir sicher weiterhelfen
    Die sollen Dir auch die richtige Hilfwsmittelnumme4re raussuchen, mit der die Verordnung richtig ausgestellt wird.

    Schau mal hier.
    Geändert von zauberfee (05.02.2018 um 16:22 Uhr)
    Glück hängt nicht davon ab,
    wer du bist oder was du hast,
    es hängt nur davon ab, was du denkst.

  5. #5
    Avatar von Bine
    Registriert seit
    10.04.2008
    Alter
    58
    Beiträge
    4.397
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Sitzkissen

    danke
    da werde ich mich mal im sanihaus informieren
    lg sabine

  6. #6
    Avatar von regentage
    Registriert seit
    16.09.2010
    Ort
    Saarland
    Alter
    50
    Beiträge
    2.606

    Standard AW: Sitzkissen

    "Sitzkissen" werden nur von der Kasse übernommen, wenn ein Dekubitus droht oder schon vorliegt. Alles andere muss man privat kaufen.
    Liebe Grüße Lilli
    Wer nicht traurig sein kann, der hat im Leben nicht getanzt...

  7. #7

    Standard AW: Sitzkissen

    ich habe ein sitzkissen für meinen e-rolli,vom neurologen verordnet.
    ein sogenanntes AD kissen(Anti Dekubitus)
    es wurde ganz von der kk übernommen.

    die info kam vom berater des sanihauses : vom neurologen ein rezept besorgen über ein AD kissen.

  8. #8
    Avatar von Bine
    Registriert seit
    10.04.2008
    Alter
    58
    Beiträge
    4.397
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Sitzkissen

    danke für die tipps
    lg sabine

Ähnliche Themen

  1. Sitzkissen
    Von heiki im Forum Hilfsmittel
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.04.2013, 12:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •