RSS-Feed anzeigen

Aktuelle Blog-Einträge

  1. studie?

    Hallo!

    Wie kommt man in eine Medikamenten Studie?

    lg. Doreen
    Kategorien
    Kategorielos
  2. Erfahrung

    Hallo,

    wer hat Erfahrung mit dem LMU in München Großhadern ( Neurologie) ?

    lg.dorle73
    Kategorien
    Kategorielos
  3. cerebelläre Klerinhirnatrophie unklarer Genese

    Hallo,

    bei mir wurde im Juli 2013 die Diagnose gestellt. Seit dem mach ich Logopädie, Krankengymnastik und Ergotherapie.Seid Vor ca. 5 Mon aten ist bei mir ein starker Schwindel aufgetreten m. Übelkeit.

    Ich war beim Neurologen der überwies mich zum CT ohne Ergebniss. Dann war ich beim Augenarzt, HNO Arzt,Ortopäden...alle sagten dasselbe, das es m. der Kleinhirnatrophie zusammen hängt.

    In einer Woche habe ich endlich einen Termin in der Schwindelambulanz...ich ...
    Kategorien
    Kategorielos
  4. AW: Wer hat eine Langfristverordnung?

    von am 13.07.2013 um 17:34 (Spastiken bei der Spinal-cerebralen Rumpf+Gang+Stehataxie+Tre mor, welche Medikamente?)
    Hallo....., ich habe seit über 1Jahr dieses, was mein Neurologe ausstellt! Ich erhalte 2 x pro Woche KG + 1x Massage + 2x Ergoth, Zuhause alles, meine Steifheit nimmt zu! Soviel zur Langzeitverordnung, da hatte ich keine Probleme! minimalistik
    Kategorien
    Kategorielos
  5. Hallo, ich heiße Minimalistik und habe eine Spinal-Cerebelläre Rumpf+Gang+ Stehataxie

    von am 16.06.2013 um 11:23 (Spastiken bei der Spinal-cerebralen Rumpf+Gang+Stehataxie+Tre mor, welche Medikamente?)
    Zitat Zitat von Minimalistik Beitrag anzeigen
    Hallo an Alle, ich nenne mich Minimalistik, ich suche Menschen, die selbst in kürzester Zeit an einer Ataxie, mit starker progredientem Verlauf erkrankt sind!? Ich würde mich freuen, auch von anderen Menschen zu hören!?
    Kategorien
    Kategorielos
Seite 1 von 12 1 2 3 11 ... Zum Letzten  Zum Letzten